Der Teppich ist ein dekoratives Accessoire mit einem hohen emotionalen Wert: Er hat eine reiche Geschichte, die sich aus jahrtausendealten Traditionen und einer Leidenschaft für die Webkunst zusammensetzt, und es gibt viele Persönlichkeiten zu kommunizieren.
Jedes Detail trägt dazu bei, einen klar definierten Charakter des Teppichs zu formen, wodurch die perfekte Typologie für jeden Einrichtungswunsch geschaffen wird und auf die unterschiedlichsten Bedürfnisse eingegangen werden kann, angefangen vom ästhetischen Aspekt bis hin zu bestimmten technischen und praktischen Faktoren.
Um den eigentlichen Wert des Teppichs richtig einschätzen zu können, ist es wichtig, die Details und Anekdoten jedes einzelnen Typs zu kennen, vom Stil über die Maße bis hin zu den wichtigsten Methoden der Teppichpflege.

Der Teppich kommuniziert in erster Linie mit seiner ästhetischen Erscheinung: Farben, Design, Details und Oberflächen drücken die Persönlichkeit derer aus, die sich entschließen, einen Teppich in ihren Wohnraum zu stellen. Diese Merkmale bilden einen präzisen Stil. Die wichtigsten sind:

zeitgenössisch
Minimales Grafikdesign, präzise Geometrien und innovative und farbenfrohe Kombinationen spiegeln den modernen Geschmack wider, der geschaffen wurde, um mit Kreativität zu überraschen und zu personalisieren.
Glatt & Strukturiert
Klares Design, das von der Reinheit der Farben dominiert wird. Das Wesentliche und die Harmonie von Tönen und Ästhetik machen den Teppich vielseitig und elegant.
Jahrgang
Der gelebte Touch, der diesen Stil bestimmt, betrifft sowohl klassisches als auch modernes Design und verleiht einen Retro-Touch, der den aktuellen Trends entspricht.
klassisch
Stil, der die typischen Designs der orientalischen Tradition mit aufwändigen Verzierungen, leuchtenden Farben und der Trennung zwischen Rahmen und Feld vorschlägt.
Ländlich & Stammes
Teppiche, die hauptsächlich aus Wolle und Baumwolle hergestellt werden und Farben und Geometrien mit einem ethnischen Geschmack bieten, wobei ein natürlicher und einfacher Look beibehalten wird.
Leder
Ein entscheidender Stil, der ein rustikales Erscheinungsbild und eine großartige Persönlichkeit präsentiert, die die Aufmerksamkeit auf sich zieht, soll eine warme und einladende Atmosphäre mit einer originellen Note vermitteln.
Küche & mehr
Matten und Läufer, die auf den Einsatz in Küche, Bad und Eingangsbereich spezialisiert sind, bieten eine hervorragende Unterstützung für den häuslichen Alltag, da sie praktisch und widerstandsfähig sind und ein frisches und aktuelles Erscheinungsbild aufweisen.
Indoor / Outdoor
Flachgewebte Teppiche ohne Vlies, sowohl für den Innen- als auch für den Außenbereich geeignet. Entwickelt, um sehr langlebig und praktisch zu sein, ohne auf attraktive Designs zu verzichten.

Auch die Farbe ist ein Ausdruck: Jede Farbe löst beim Betrachter unterschiedliche Emotionen aus.

Zum Beispiel drücken warme Farben positive Empfindungen aus, während kalte Reflexionen und Innerlichkeit stimulieren. ein weicher Schatten beruhigt, während ein heller Energie spendet.

Die Fähigkeit von Farben, die Atmosphäre eines Wohnraums zu beeinflussen, muss bei einem Einrichtungsprojekt, bei dem der emotionale Zustand jedes Details verbessert wird, sorgfältig abgewogen werden und die dekorativen Entscheidungen leiten. durch den einsatz von farben ist es möglich, eine harmonische und ausgewogene umgebung zu schaffen oder durch starke visuelle kontraste aufmerksamkeit zu erregen und zu überraschen.

Aktuelle Trends lassen auf folgende Farben schließen:

Black & White
rot
Pastelle (Rose, Blau)
Blau u. Türkis
Gelber Ocker
grau

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.